Ernie und Bert gehen ins Musical

fd384a036b

Gestern war die (ausverkaufte!) Premiere des neuen Mondo-Musicals ENDLICH FREIburg! in der MensaBar (Mensa Rempartstraße). Und das mussten Lena (eine weitere Psychologiestudentin) und ich (also auch Lena) uns unbedingt ansehen! Damit man uns auseinander halten kann (untereinander, aber auch von der Hauptdarstellerin aus dem Musical), haben wir neue Namen verpasst bekommen. Ich bin Ernie. Lena ist Bert. Und die Lena, um die es gestern ging, heißt eigentlich Luise.

DSC00211

Lena (in rot)

Aber was ich eigentlich schreiben will: Das Stück ist nicht nur etwas für Musical-Liebhaber – aber für die natürlich erst recht 😉 -, sondern auch für alle Erstis, die sich mit großer Wahrscheinlichkeit mit den Akteuren auf der Bühne identifizieren können (und das sag ich nicht nur, weil ich / wir so wie die Hauptperson heißen und uns deshalb darin wieder erkennen, sondern weil das Musical das Ankommen und Ersti-Sein sehr gut trifft! 😀 ), oder auch für Freiburger allgemein – Ich fand’s total cool, dass es um Freiburg ging und man die Orte auf Lenas Weg als frisch gebackene Studentin wieder erkennen konnte (StuSie, Studentenwerk, … äh, Studierendenwerk, Mensa, Crash, …).

DSC00328

Worauf man sich freuen kann? Ich zitiere mal die Antwort der Produktionsleiterin Stephanie Heine im uniCross-Magazin:

„Auf eine Freiburger, studentische Geschichte, auf schöne Optik und Akustik, tolle Tanznummern und auf Darsteller voller Leidenschaft, deren Energie und Spaß von der Bühne ins Publikum hinunterschwappen“.

… und das kann ich nur bestätigen. Die Choreographien sind wirklich beeindruckend gut, die Musik abwechslungsreich und Liedtexte passend auf die Szenen umgedichtet. Ich hätte übrigens gern das SWFR-Lied als Audiodatei, falls hier jemand, der das bewerkstelligen könnte, den Artikel liest 😉 😀

DSC00766

Wenn euch das jetzt neugierig gemacht hat, dann habt ihr an folgenden Terminen noch die Chance euch selbst von ENDLICH FREIburg zu überzeugen:

Fr 10.1., Sa 11.1., Do 16.1., Fr 17.1., Sa 18.1., jeweils um 20.00 Uhr und So 19.1., um 17.00 Uhr.

DSC00811

Und ein Special für die Mitglieder des Internationalen Clubs: Am Donnerstag (16.1.) bekommt man gegen Vorlage des Mitgliedsausweises an der Abendkasse eine Karte für nur 6€!

Ansonsten kosten sie regulär 9€ für Studenten, Schüler und Auszubildende und 16€ für alle anderen – aber es lohnt sich auch 😉

Viele Grüße, Ernie

Was denkst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s