Genuss ohne Backen: Köstliche Schokoladenhaferkugeln

Diese leckeren Schokoladenhaferkugeln sind in Windeseile zubereitet und das ganz ohne Backen: Die Kugeln müssen nach der Zubereitung lediglich kalt gestellt werden. Ein Genuss zum Kaffee und eine Inspiration für das anstehende Osterfest. Denn die raffinierten Leckereien eigenen sich perfekt als kulinarisches Geschenk. Sie sind dabei eine tolle Alternative zu Pralinen und vor allem um einiges gesünder, was dem hohen Anteil an Haferflocken, dem wenigen Zucker und dem Kakao zu verdanken ist.

29178089_10210570538368895_320649150079172608_o.jpg

Für etwa 30 Kugeln benötigt ihr:

  • 150 g raumwarme Butter
  • 150 g Zucker
  • 3 Esslöffel Kakao
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Esslöffel Rum
  • 400 g Haferflocken
29258278_10210570537008861_5619493127996833792_o

Zunächst die Butter, den Zucker und den Vanillezucker cremig rühren

29197113_10210570540688953_1293358014538973184_o

Anschließend kommen die Haferflocken,

29186844_10210570538648902_3086076105463955456_o.jpg

der Kakao…

29257862_10210570536848857_5011118582545776640_o

…und der Rum dazu

29177664_10210570541408971_575652353558970368_o

Alles gut untereinander mischen. Falls die Masse zu trocken ist, einfach etwas Wasser dazu geben.

29216902_10210570540928959_3786532838480805888_o

Nun können die Kugeln geformt werden

29178751_10210570537848882_9157125666712322048_o

Diese werden zu guter Letzt in Kokosraspeln gerollt

29214090_10210570369604676_141335609795936256_o

Übrigens: Der Rum kann auch durch Kaffee, Likör oder Wasser ersetzt werden!

Ein Gedanke zu “Genuss ohne Backen: Köstliche Schokoladenhaferkugeln

Was denkst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s