A l’amitié! Deutsch-Französischer Austausch

Studierende und Studierendenwerks-Mitarbeitende aus Besançon, Dijon, Mainz und Chemnitz sind diese Woche im Rahmen des jährlichen deutsch-französischen Freundschaftstreffen Gäste des SWFR. Sie sind am Montag in Freiburg angekommen und werden sich eine Woche lang hier aufhalten. Wir begleiten diese interkulturelle Woche und liefern euch in einer täglich aktuellen Bildergelarie Eindrücke davon.

_DSC0594

Renate Heyberger, die stellvertretende Geschäftsführerin des Studierendenwerks Freiburg, begrüßt die Gäste aus Deutschland und Frankreich. Diese Partnerschaftstreffen sind für sie ein wichtiger Bestandteil der grenzüberschreitenden Freundschaft.

 

_DSC0595

Kennenlernenderunde mit 3-Gänge-Abendessen und Bier im Restaurant Süden in Vauban.

_DSC0602

Alle Teilnehmende des Austauschs bekommen heute eine perfekt durchorganisierte Mappe. Hier gibt’s Infos zum Wochenablauf, die Mensa-Speisepläne und das Programm des KulTourPur-Fests im Mensagarten.

Logo deutsch-franzoesisches-jugendwerk-wortmarke

Das deutsch-französische Jugendwerk unterstützt diese jährlich stattfindenden Treffen. Die Studierenden und Studierendenwerke haben hier die Gelegenheit sich über ihre Arbeit, Probleme und Erfolge auszutauschen.

Bilder und Texte von Nata Uchava und feliciaherr.

Ein Gedanke zu “A l’amitié! Deutsch-Französischer Austausch

Was denkst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s