Café Multilingua – A café filled with languages

Die Idee hinter dem Café Multilingua ist einfach aber sehr gut angesagt: Leute treffen und auf allen möglichen Sprachen miteinander reden. Fast jeden Montag treffen sich viele Freiburger Studierende zwischen 18 und 20 Uhr im Café Senkrecht im Zentrum des Uni-Innenhofs, um ihre gelernten Fremdsprachen zu üben – das ist „Café Multilingua“, eine Art Stammtisch, der vor ca. einem Jahr vom Internationalen Club des Studierendenwerks initiiert wurde.

Heute ist wieder ein Café-Multilingua-Montag. Bereits um 18 Uhr darf das Café-Multilingua-Team seine ersten Gäste willkommen heißen. Jede*r Teilnehmer*in bekommt beim Eintritt ein Namensschild, worauf sie schreiben können, welche Sprachen sie sprechen und üben wollen.

Und ein warmes Willkommen mit einem freien heißen Getränk bekommt jede, die zum Café Multilingua kommen.

Café Multilingua ist offen für alle Sprachen. Die vom Orga-Team angebotenen Sprachen bedecken schon alle Kontinente und jede darf eine neue „Sprachinsel gründen“, wenn sie/er eine bestimmte Sprache mit sprechen will, die noch nicht vorhanden ist.

Falls ihr einfach mit anderen Leuten auf einer Fremdsprache oder auf deiner Muttersprache quatschen wollt, kommt gerne beim Café Multilingua vorbei. Der nächste Termin ist am 18. November.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Was denkst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s