Deutsch-französisches Online Sprachcafé

<La version française est ci-Dessous.>

Seit dem 24. April organisieren die OFAJ/DFJW-Freiwilligen im Hochschulbereich, darunter eine Freiwillige im Studierendenwerk Freiburg, jeden Montag um 17 Uhr auf Zoom ein deutsch-französisches Online-Sprachcafé.

Während dieser wöchentlichen Veranstaltung können sich die Teilnehmer aus beiden Ländern auf Französisch und Deutsch austauschen, was ihnen ermöglicht, die Sprache mit Muttersprachlern zu üben. Die Themen der Diskussionen sind jede Woche anders und vor den Diskussionen sind auch kleine Spiele (Quiz, Online Team- und Sprachspiele) zum Entspannen und Aufwärmen geplant. Anschließend können wir gemeinsam oder in Kleingruppen verschiedene Themen diskutieren, z.B. unsere Erfahrungen im Partnerland, Alltagsgewohnheiten in verschiedenen Ländern, Gastronomie, französische und deutsche Filme und Serien usw. Manchmal haben die Diskussionen auch einen politischen Schwerpunkt, z.B. Debatten über Europa, die Bewältigung der Coronavirus-Krise usw. Es ist für jeden etwas dabei, für alle Interessen, und sicher ist, dass es keinen Mangel an Dingen gibt, die es zu tun gibt!

Es ist eine gute Möglichkeit, die deutsch-französischen Beziehungen am Leben zu erhalten, neue Leute kennenzulernen und interessante Diskussionen zu führen, während man gleichzeitig sicher zu Hause bleibt.

Der Termin ist jeden Montag um 17.00 Uhr (du kannst aber auch später nachkommen). Um den Einladungslink zu erhalten, sende einfach eine E-Mail an Elia: bibbeau@swfr.de


Depuis le 24 avril, les volontaires OFAJ/DFJW en enseignement supérieur, qui compte une volontaire au Studierendenwerk Freiburg, organisent tous les lundis à 17h un café linguistique franco-allemand en ligne, sur Zoom.

Durant ce rendez-vous hebdomadaire, les participants des deux pays peuvent échanger en français et en allemand, ce qui permet de pratiquer la langue avec des natifs. Les sujets des discussions sont différents chaque semaine et des petits jeux (quizz, jeux en ligne et en équipes, jeux linguistiques) sont prévus aussi avant les discussions pour se détendre et s’échauffer. Ensuite, nous pouvons aborder tous ensemble ou en petits groupes des sujets divers, par exemple nos expériences dans le pays partenaire, les habitudes quotidiennes différents pays, la gastronomie, les films et séries françaises et allemandes… parfois aussi les discussions ont attrait à la politique, avec par exemple des débats sur l’Europe, sur la gestion de la crise du coronavirus etc. Il y en a pour tous les goûts, pour tous les intérêts, et ce qui est sûr, c’est qu’on ne s’ennuie pas !

C’est un bon moyen de continuer à faire vivre les relations franco-allemandes, de rencontrer de nouvelles personnes et d’avoir des discussions intéressantes tout en restant en sécurité chez soi.

Le rendez-vous est tous les lundis à 17h (mais vous pouvez nous rejoindre plus tard), pour recevoir le lien d’invitation, envoyer un mail à Elia : bibbeau@swfr.de

Was denkst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s