Living Walls in Landwasser

Ein Beamer, ein Laptop, ein paar Hauswände und eine Menge filmbegeisterter Menschen. Viel mehr braucht es nicht, wenn Florian Fromm und Simon Waldenspuhl für ihre leinwandfreien Kurzfilmwanderungen durch die Stadt ziehen. An diesem Abend gehört der Raum da draußen wieder einmal denen, die ihn nutzen. Und zwar für eine Kurzfilmwanderung durch einen Stadtteil, der sonst eher kein Ort für Veranstaltungen dieser Art ist.

Weiterlesen

Advertisements

Afrika mit allen Sinnen erleben

Ein Weltbasar, Dancehall und Reggeamusik in Liveversion, ein Kindercafé, exotisches Essen und jede Menge Informationen: Beim African Kiss Festival in der Mensa Rempartstraße konnten die Besucher dem grauen Wetter entfliehen und in ein Stück afrikanische Kultur eintauchen. Weiterlesen

Oh du Fröhliche!

Man mag es kaum glauben: In acht Tagen ist heilig Abend! Das heißt zum einen, dass das Jahr mal wieder viel zu schnell vorbei gegangen ist. Zum anderen heißt es aber auch, dass die erfolgreichste Kombination der Winterzeit, Glühwein und Weihnachtsmarkt, nicht mehr lange genossen werden kann. Doch woher kommt das Phänomen Weihnachtsmarkt eigentlich? Und war Glühweintrinken einmal illegal?
Weiterlesen