IC Highlights { Café Multilingua. Online! – Ein Sprachcafé, aber ein ganz cooles :-D

Pünktlich um 20:30 Uhr. „A wild yin appeared.“ Lol.

Jeden Montag findet Café Multilingua (endlich wieder) statt, immer um 20:30 Uhr virtuell auf einer Plattform, die „Discord“ heißt. Ob ein virtuelles Sprachcafé auch so cozy wie in einem physischen Café ist, darüber bestehen zumindest im Café Multilingua Online keine Zweifel. Cooler kann es eigentlich nicht sein!

Café Multilingua. Online! ist eine Veranstaltung vom Erasmus-Student Network Freiburg (ESN Freiburg) und dem Internationalen Club (IC) vom Studierendenwerk Freiburg (SWFR).

Wir sind montags um 20:30 Uhr immer hier zu finden: https://discord.gg/BPZXvQe

Weiterlesen

[IC Highlights] Studienreise China

Neue Kulturen kennen lernen ist immer spannend, vor allem, wenn man die Gelegenheiten diese neuen Kulturen direkt vor Ort kennen zu lernen. Genau diese Möglichkeit bot das Studierendenwerk die letzten 6 Jahre mit der dreiwöchigen Studienreise nach Tianjin, im Nord-Osten Chinas, in der Nähe Pekings.

Zusammen mit zwei Begleitpersonen des Studierendenwerks konnten sich Studierende der Hochschulen des Gebietes Freiburg-Hochschwarzwald auf das Abenteuer begeben China von innen zu erleben. Dazu ging es mit dem Flieger von Frankfurt zunächst nach Peking und dann mit dem Bus in die 18 Millionen Einwohner Stadt Tianjin, welche Süd-Östlich von Peking an der Küste liegt. Der Ausgangspunkt des Abenteuers in Tianjin war dabei die Nankai Universität im Herzen der Stadt. Als Partneruniversität dieser Studienreise plant die Nankai Universität den ganzen Aufenthalt in China und das Programm für alle Studierenden.

Weiterlesen

Filmempfehlungen { Drei chinesische Filme, empfohlen von einer chinesischen Perspektive

ein Beitrag von Ellen

重庆森林
Chungking Express

Regisseur:Wong Kar-Wai
Drame | Jahr: 1994

Zwei Lebensgeschichten aus Hongkong, wo die Leute in riesigen Gebäudekomplexen leben,  oder genauer gesagt, sich verlieren. Die Einsamkeit und das Verloren sein sind der Normalzustand. Vom Magazin TIME als einer der 100 besten Filme empfohlen.


地久天长
Bis dann, mein Sohn

(Original: Dì Jiŭ Tiān Cháng, das auf Chinesisch „lange Zeit“ heißt.)
Regisseur: Wang Xiaoshuai
Drama | Jahr: 2019

Beste Darstellerin und bester Darsteller in der 69. Berlinale.

Der Film erzählt in Rückblenden vom Leben zweier befreundeter chinesischen Familien ab den 1980er-Jahren bis in die Gegenwart.

Die vertrauten und ungewohnten Gefühle zwischen Familien, die tief ineinander verliebt, aber zurückhaltend sind, führen manchmal zu einer Tragödie. Dies ist jedoch der Inbegriff von fast jeder chinesischen Familie.


白日焰火
Feuerwerk am helllichten Tage

Regisseur: Diao Yinan
Thriller | Jahr: 2014

Goldener Bär der 64. Berlinale

Der Film erzählt die Geschichte eines Polizisten in Harbin (einer Provinz in China), der einen Mord untersucht und sich in eine Schlüsselfigur seiner Ermittlungen verliebt.

Es gibt nicht viele Gespräche in diesem Film, aber die empfindlichen Gefühle der Schauspieler, die einen inneren Kampf und unkontrollierbare Wünsche widerspiegeln, können beobachtet werden. Menschen, die unter solchen Umständen leben, spüren diese Konflikte noch heute.

IC Highlights { Das Internationale Kinder- und Familienfest

Als Internationaler Club für Studierende richten sich unsere Veranstaltungen an internationale und deutsche Studierende aller Hochschulen in Freiburg und des Zuständigkeitsgebiets des Studierendenwerks. Dabei bieten wir meist Abendveranstaltungen für Erwachsene an. Für die vielen jungen studierenden Mütter und Väter mit kleinen Kindern haben wir hingegen selten Angebote.

Deswegen wurde schon vor über fünf Jahren gemeinsam in Kooperation mit dem lateinamerikanischen Verein Nuestra America das Internationale Kinder- und Familienfest ins Leben gerufen.

Weiterlesen

[IC Highlights] Finding a language Tandem with the International Club

One of the biggest goals of the International Club is to connect people from around the world, be it to meet new friends, to get to know more about different cultures or to learn new languages.

To meet this goal the International Club invites everyone to its big International Tandem evenings. For over ten years at every start of the semester, the International Club hosts this Tandem evening at the MensaBar to help new foreign and German students find new language partners.

Weiterlesen

[IC Highlights] Asiatische Studierende laden ein

Seit über 5 Jahren lädt das asiatische Team des Internationalen Clubs nun schon zu seiner Veranstaltungsreihe „Asiatische Studierende laden ein“ ein.

Damals noch als „Chinesische Studierende laden ein“ gestartet, fand die Veranstaltung während der Vorlesungszeit einmal pro Monat im Hofcafé des Studierendenwerks statt. Das Ziel der Veranstaltungen war es einen Raum zu schaffen um chinesischen Studierenden die Möglichkeit zu geben anderen Studierenden mehr über ihr Heimatland zu erzählen.

2016 wurde dann aus der Reihe „Asiatische Studierende laden ein“ und das Asien Team des Internationalen Clubs wurde um japanische und koreanische Tutoren erweitert. Heute besteht das Team aus deutschen, japanischen, koreanischen, chinesischen und vietnamesischen Tutoren und versucht bei jeder Veranstaltung im Café Senkrecht des Studierendenwerks einen Einblick auf all diese Länder zu ermöglichen.

Dabei hat es das Team geschafft innerhalb der letzten Jahre kein Thema zweimal für einen Abend zu benutzen. So hat sich eine Sammlung von über 20 Themen gebildet, zu denen die Besucher jedes Mal bestens informiert und interaktiv eingebunden werden konnten.

Weiterlesen