Viel Zeit zum Chillen?

Ganz im Gegenteil! Viele Studierende liegen nicht faul auf dem Sofa, wie es das Klischee vorschreibt, sondern gehen während des Studiums arbeiten. Dabei geht es nicht nur um den finanziellen Aspekt, sondern auch um das Sammeln von Erfahrungen und einen Ausgleich, der im besten Fall viel Spaß macht. Wir haben mit einer Studentin gesprochen, die Arbeit und Studium unter einen Hut gebracht hat und es nicht bereut. Ein Beitrag von Denise Weberpold und Vanessa Bossler.

Weiterlesen

Geschult und zertifiziert für die Babysitterbörse

Der spielerische Kontakt zu kleinen Menschen, flexible Arbeitszeiten, sowie eine Menge Verantwortung – für viele wird der einstige Schülernebenjob Babysitten auch im Studium wieder reizvoll. Doch wie findet man eine passende Familie und auf welcher Basis kann sich Vertrauen zwischen Eltern und Babysittern gründen?
Das Studierendenwerk Freiburg bietet mit seiner kostenlosen Babysitterbörse sowohl Eltern als auch Studierenden die Möglichkeit des seriösen Austauschs.
Größere Chancen auf Vermittlung durch die Kartei schafft die Teilnahme an einem Babysitterkurs, welchen das Deutsche Roten Kreuz anbietet.
Hier lernen die Teilnehmenden wissenswertes über Fliegergriffe, Deliktsunfähigkeiten, und die psycho-motorischen Entwicklungsstufen von Kleinkindern. Weiterlesen